Proficy Workflow

Durch Digitalisierung und Rationalisierung der Produktionsprozesse – von Arbeits- und Verfahrensanweisungen bis hin zu Korrekturmaßnahmen und HACCP-Überwachung – unterstützt Proficy Workflow die Verschlankung von Abläufen.

Proficy Workflow

Das konfigurierbare, dynamische Entscheidungsfindungstool Proficy Workflow, das auf einer SOA-Plattform (serviceorientierte Architektur) aufbaut, dient der Einbindung automatisierter und manueller Geschäfts- und Produktionsprozesse über System- und Abteilungsgrenzen hinweg und garantiert eine zuverlässige und wiederholbare Prozessausführung.

Als industrielle BPM-Lösung (Business Process Management) holt sich Proficy Workflow ein "Flussdiagramm" aus der Produktion und digitalisiert es, wodurch an diesem Arbeitsprozess beteiligte Mitarbeiter, Materialien, Anlagen und Systeme miteinander verknüpft werden. Durch die Digitalisierung von Prozessen mit industriellem Arbeitsablauf können Prozess-, Nachverfolgungs- und Qualitätsdaten erfasst und Verschlankungen auf Grundlage von Fakten in Gang gesetzt werden.

Das Workflow-System kann zudem mit seinem integrierten Berichtswesen fast alle an der Produktion Beteiligten berücksichtigen, von Qualitätsmanagern und -technikern über Wartungsmitarbeiter und Werksleiter bis hin zu Wirtschaftsingenieuren.

Wesentliche technische Vorteile

  • Schnelle Lösung von Fertigungsproblemen ohne IT-Aufwand
  • Erfassung von manuellen und automatisierten Prozessen mit einem Werkzeug und ohne besonderen Programmcode
  • Schnelles Reagieren auf Basis von Echtzeitereignissen – "Prozessmanagement nach dem Ausnahmeprinzip"
  • Anbindung an jede beliebige OPC-Datenquelle
  • Erweiterbar für Drittanbieter und Möglichkeit zusammengesetzter Lösungen
  • Einhaltung von Industriestandards, einschließlich ISA-95
  • Überwachung und Verwaltung des Fortganges des Produktionsprozesses
  • Dynamische Sammlung und Speicherung verschiedenster Angaben über jeden Gegenstand
  • Möglichkeit des Sendens von Steuersignalen an Geräte und Anlagen, um die Verarbeitung und den Weg der Materialien zu kontrollieren
  • Ermöglicht die Nachverfolgung aller Teile des Produktionsprozesses, einschließlich Inspektion, Überarbeitung, Montage und Verpackung.

     

    Weitere Informationen:

    Datenblatt

    Digital Distributor

    Anfrage