Interviews

Wenn Zahlen trügen...

interview prof. winkler bild

Viele Produktionsunternehmen wähnen sich in betriebswirtschaftlicher Sicherheit, weil ihre Maschinen gut ausgelastet sind und laut statistischer Betrachtung der wöchentlichen oder monatlichen Durchschnittswerte recht effizient arbeiten. Aber manchmal trügt der oberflächliche Schein. Professor Herwig Winkler, Vorstand des Instituts für Produktions-, Logistik- und Umweltmanagement an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, weist im folgenden Interview darauf hin, dass es im wahrsten Sinne des Wortes sehr vermessen sein kann, einer vermeintlichen Gesamtanlageneffektivität von 70% und mehr "blind" zu vertrauen.

Weiterlesen...

Abgefahren - 20 Jahre T&G!
Inteview TG Bild

Als Harald Taschek und Peter Gruber vor 20 Jahren den Grundstein für ihr Unternehmen Taschek & Gruber (T&G) legten, steckte die heutige vielgepriesene Industrie 4.0-Ära der automatisierenden Welt noch in den Kinderschuhen. Das Zusammenspiel von Hard- und Software war noch reichlich unausgeklügelt und bot den beiden ambitionierten Automatisierern ein breites Betätigungsfeld über dem ihr Credo in großen Lettern stehen sollte und dies auch heute tut, nämlich „Automatisieren leicht gemacht!".

Weiterlesen...